Über diese Website

„1000 Interviews“,  das klingt ambitioniert und – wenn man die Anzahl der bisherigen Beiträgte zählt – auch ein bisschen größenwahnsinnig. Aber nur auf den ersten Blick. Ich arbeite seit rund 20 Jahren als Journalist (vor allem für Deutschlandradio Kultur, Deutschlandfunk und die Deutsche Welle) und habe in dieser Zeit mehr als 1.000 Interviews geführt, diese aber nur im Rahmen der jeweiligen Medien veröffentlicht. Das soll sich ändern.

ichSie werden einerseits regelmäßig neue, aktuelle Interviews hier finden, andererseits werde ich auch alte Gespräche sukzessiv (wieder) veröffentlichen. Vorausgesetzt die Interviews haben einen Wert über die aktuelle Berichterstattung hinaus. Und das haben viele von ihnen. Natürlich könnte ich an dieser Stelle auch Reportagen, Portraits, Kritiken, Berichte oder Rezensionen veröffentlichen. Für mich jedoch ist das Interview die schönste Form der Vermittlung. Ich liebe es, meinen Gesprächspartnern zu begegnen und mit ihnen im Idealfall in eine intensive Raum-Zeit-Beziehung einzutauchen. Das gelingt zwar nicht oft, weil meist  die Zeit nicht vorhanden ist, über das thematisch Wichtige hinauszugehen. Und manchmal sind die Interviewten auch verunsichert, wenn es um Fragen zu ihrem persönlichen Weltbild geht. Dann konzentriert sich das Gespräch eben „nur“ auf das Thema. Aber manchmal zeigen die Gesprächspartner auch, was sie jenseits ihrer Arbeit bewegt und worüber sie sich Gedanken machen…

Bernd Sobolla

2 Gedanken zu „Über diese Website

  1. I feel the need to thank you for sharing your vast knowledge. It isn’t often I get to tell a writer “good jo1b#&822!;. Thanks for all the great informative content.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s